Infrastructure Management

 

An die IT werden heute in Unternehmen sowie  in öffentlichen Verwaltungen vielfältige, teilweise konkurrierende Anforderungen gestellt. Die Nutzer erwarten dabei herausragenden Service.

 

Es gehört zu den grossen Herausforderungen für die IT-Verantwortlichen, diese vielfältigen Anforderungen zu erfüllen. Und das, obwohl gleichzeitig weniger Budget zur Verfügung steht, die technische Komplexität zunimmt und immer mehr gesetzliche Vorschriften, ökologische Belange und Sicherheitsanforderungen berücksichtigt werden müssen.

 

Sopra Steria unterstützt IT-Organisationen dabei, diese Herausforderung erfolgreich zu meistern. Wir entwickeln IT-Infrastrukturlösungen und kombinieren diese mit einer industrialisierten Methode, um unsere Leistungen kosteneffizient zu erbringen. Unser Angebot an IT Serviceleistungen sorgt für eine robuste und flexible IT-Infrastruktur. Je nach Anforderungen können wir 100% Swiss Made Services mit Nearshore- und Offshore-Leistungen kombinieren. Auf dieser Basis können sich unsere Kunden voll auf ihr aktuelles und künftiges Kerngeschäft konzentrieren.

 

Unser Consulting Team für Infrastructure Management nutzt seine Expertise im Bereich Service-Delivery, Service-Support und Application Management, um Ihre IT-Strategie zu beurteilen und Sie dabei zu unterstützen, diese im Hinblick auf Kosten, Effizienz und Service Level zu verbessern. Unser Transformation Service Team wägt gleichzeitig alternative Möglichkeiten zum Betrieb Ihre IT Infrastruktur ab und stellt sicher, dass Ihre Prozesse Ihre geschäftlichen optimal Ziele unterstützen.

 

Wir holen damit das Maximale aus Ihrer IT-Infrastruktur heraus: Vom Operations Management mit System-Services bis zu unserer Lösung „Infrastructure On Command“ - einer Plattform der nächsten Generation zur Unterstützung der Transformation Ihrer IT-Services.