XReality-1560x515

X-Reality

Möglichkeiten der digitalen Vernetzung

Im Wort "Revolution" gibt es eine wachsende Zahl neuer Wahrnehmungs- und Interaktionsmodelle, welche die menschlichen Fähigkeiten erweitern und neue Möglichkeiten bieten. Gartner schätzt beispielsweis, dass bis zum Ende des Jahres 2020 100 Millionen Verbraucher mit Hilfe von Augmented Reality (AR) und Virtual Reality (VR) online und in Geschäften einkaufen werden. Der Reifegrad dieser Technologien und die derzeitigen Kosten sprechen für eine Integration in das Unternehmen. Auch der kulturelle Wandel in der digitalen Nutzung erleichtert eine solche Einführung. Dies gilt insbesondere für Generationen, die ursprünglich mit Schnittstellen wie Videospielen, Mobilgeräten und heute auch mit dem Einsatz von Spracherkennungssystemen in Berührung gekommen sind. Dies hat X-Reality heute zu einem tragfähigen Transformationsvektor gemacht.

Übersteigen der Realität

Sobald man es beherrscht, ermöglicht X-Reality leistungsfähigere, zuverlässigere und wiederholbare Arbeitsprozesse. Die bestehenden Interaktionen (Mobil, Sprache, Berührung und Gestik) werden ergänzt und integriert, indem Daten in AR/VR verwendet werden, um ein Ökosystem für den Nutzer zu schaffen. Durch Erfahrungen und sinnvolle Steigerung der Wahrnehmung jeder Interaktion wird die digitale Welt auch in die physische Realität des Benutzers integriert. Die Interpretation von Daten mittels KI umfasst nun auch Bild- und Sprachverarbeitung in Echtzeit. Dadurch werden Systeme mit einer besseren Wahrnehmung des Kontexts ausgestattet, und die Nutzer erhalten ein detailliertes Verständnis der Situation. Schliesslich bietet die sensorische Erfahrung auf der Grundlage von 3D- Vision, Tönen und lebensechter Interaktion einen verständlichen und beeindruckenden Kommunikations- und Lernkanal. Es überwindet kulturelle Unterschiede sowie Business- und Sprachbarrieren.

Prozessoptimierung und Wissensaustausch

Unser Ziel ist es, alle Vorteile von X-Reality so zu nutzen, dass die Leistung von Fachleuten vor Ort optimiert wird, indem die Umgebung zum richtigen Zeitpunkt mit relevanten Daten für den Benutzer angereichert wird. Wir setzen eine AR/VR-Anwendungsergonomie ein, die ein sofortiges Verständnis von Szenarien und eine klare Entscheidungsfindung ermöglicht.

X-Reality hilft bei der Verbesserung des Wissensaustauschs zwischen den verschiedenen Silos des Unternehmens und sogar der Kundenbeziehung oder des Produkts. Es verbessert auch Schulungsprogramme, bei denen die Lernkurven viel höher sind als bei traditionellen Techniken.

X-Reality mit Sopra Steria nutzen

Wir unterstützen unsere Kunden bereits in vielen Sektoren und Unternehmen: von der Erfahrung als Einzelhandelskunde über die Schulung und Unterstützung der Industrie bis hin zur Zusammenarbeit im Bereich der Chirurgie.

Diese Bereiche bieten beispiellose Möglichkeiten zur Nutzung von 3D-Daten und Ressourcen, die von Unternehmen generiert werden. Wir unterstützen Sie auch bei der Bewertung dieser Daten und deren Integration in X-Reality, um Ihren Anforderungen zu erfüllen.

Es gibt eine ganze Reihe von Qualifikationen und Techniken, die wir entwickelt haben, so dass wir gemeinsam die möglichen Anwendungen dieser Technologien in Ihrem Unternehmen entwerfen und einsetzen können. Wir verfügen über multidisziplinäre Teams, die sich aus Personen zusammensetzen, die sich vollständig diesen Aktivitäten widmen (Produzenten, Spieldesigner, 3D-Künstler, UX/UI-Designer, Gameplay- und Interaktionsentwickler, Leveldesigner), damit Sie von X-Reality Vorteilen profitieren können.

Unsere Teams, die auf PLM oder Active BIM 3D spezialisiert sind, verstärken diese Kompetenz, indem sie unseren Kunden das komplette Wissen über den Einsatz von 3D im Industrie- und Immobiliensektor vermitteln.

Als stolzes Mitglied des Mixed-Reality-Partnerprogramms von Microsoft arbeitet Sopra Steria mit umfangreichen Partnern, welche Experten auf diesem Gebiet sind. Ausserdem wurde Sopra Steria als einer der wichtigsten X-Reality-Lösungsintegratoren in Europa identifiziert.

Um die Implementierung industrialisierter Plattformen für unsere Kunden zu beschleunigen, ihre Datenquellen zu integrieren und sicherzustellen, dass sie X-Reality autonom und wiederkehrend in ihren Prozessen nutzen, haben wir unser Know-how in Form einer Suite von technologischen Komponenten zusammengeführt. Wir stellen Ihnen massgeschneiderte Teams in unseren Digital Factories und Branchenteams in ganz Europa zur Verfügung, damit diese Projekte mit einer agilen und skalierbaren Methodik starten können.

Mit einer Kombination aus unseren Designstudien, dem Know-how unserer professionellen 3D-Spezialisten und der Erfahrung eines grossen Integrators auf Ihrem Transformationsweg stellen wir sicher, dass Sie die Möglichketen von X-Reality voll ausschöpfen können.


Sprechen Sie uns an:
Deutsche Schweiz
Deutsche Schweiz
Sprechen Sie uns an:
Französische Schweiz
Französische Schweiz